Region: Augsburger Land

Die neue Saison startet bei den Luftpistolenschützen

Profilbild von
StaZ-Reporter Markus Gebele aus Königsbrunn
Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.
v. l. n. r.: Markus Gebele, Bettina Gebele, Dennis Maag, Sarah Skipiol, Gerhard Kienle, Laura Bujarski, Christian Moder

Im Oktober beginnen die Schützen mit ihren Rundenwettkämpfen in der Schwabenliga.

Dieses Jahr wurden die Königsbrunner in der Schwabenliga in die Gruppe Süd eingeteilt und treffen dort auf die Mannschaften aus Mittelstetten, Reinhartshausen, Leubas, Oberreute, Babenhausen, Salgen und Niederrieden.

An den Start für die Brunnenschützen gehen wie in der letzten Saison Bettina Gebele, Christian Moder, Gerhard Kienle und Markus Gebele. Auf Grund von Ausfällen vor der Saison wurde die Mannschaft etwas umgebaut und es bekommen die beiden Juniorenschützinnen Sarah Skipiol und Laura Bujarski, sowie der Jungschütze Dennis Maag ihre Chance, sich im Seniorenbereich zu behaupten. Sie werden abwechselnd eingesetzt werden um Schwabenligaluft zu schnuppern.

Der erste Wettkampftag wurde für den 9.10.22 in Oberreute terminiert. Am zweiten Wettkampftag, der am 23.10.22 statt findet, sind dann die drei Mannschaften aus Leubas, Babenhausen und Niederrieden in Königsbrunn zu Gast, es werden insgesamt vier Wettkämpfe in Königsbrunn geschossen, zwei davon mit Königsbrunner Beteiligung. Die Wettkämpfe finden um 10:00Uhr, 11:30Uhr, 13:30 Uhr und um 15:00 Uhr statt.

Wer sich diese anschauen möchte kann gerne im Schützenheim am Sportpark West vorbeikommen, und diese Live im Aufenthaltsraum mitverfolgen, der Eintritt dazu ist frei. Sollte sich von der Terminierung noch etwas ändern, wird dies auf der Facebookseite der Brunnenschützen bekannt gegeben.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X