Region: Augsburger Land

Vielseitiges Angebot beim Tag der offenen Tür des TSC dancepoint in Königsbrunn

Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.
Beginner Tanz-Workshop beim Tag der offenen Tür - die ersten Schritte beim Langsamen Walzer

Am Samstag, den 29.01.2022 fand beim TSC dancepoint in Königsbrunn der „Tag der offenen Tür“ statt. Für die Besucher*innen wurden kostenlose Beginner Tanz-Workshops angeboten. Präsentiert wurde das neue Kursprogramm, welches ab Sonntag, den 06. Februar für Tanzeinsteiger*innen startet.

Die Gäste konnten unter anderem Standard/Latein (Langsamer Walzer, Quickstep, Tango, Rumba, Cha-Cha-Cha und Jive), Boogie Woogie, Discofox und Dancit näher kennenlernen und selbst ausprobieren.

Über 50 Interessierte nahmen das Angebot an und tanzten voller Spaß und Freude mit. Einige kamen nur zum Zuschauen vorbei, haben sich dann aber doch lieber fürs Mitmachen entschieden. Vor allem beim Fitness-orientierten „Dancit“, ein energiegeladenes Training ohne Partner*in, war Ausdauer gefragt. Der persönliche Fitness-Tracker einer Teilnehmerin hatte bei dem 50-minütigen Workshop einen Verbrauch von 400 Kalorien berechnet.

Nach der Veranstaltung gab es viel positives Feedback und eine große Zahl der Teilnehmer*innen wurde in ihrem Ansinnen bestätigt, das Tanzen in ihren wöchentlichen Zeitplan fix einzuplanen.

Vor allem in der aktuellen Zeit, mit viel Home-Office und wenig Bewegung, bringt das Tanzen Abwechslung in den Alltag und ist gut für die körperliche Fitness. Außerdem verbinden sich hier körperliche Anstrengung und Musik auf wunderbare Weise.
 

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X