Region: Günzburg|Krumbach

Wir sind Weltmeister !!!

LeserReporter Manuel Basl aus Kötz

Die Kampfsportschule Bushido Günzburg aus Ichenhausen war am vergangenen Wochenende auf der 2-tägigen Kickbox- und Karate-WM in Bregenz vertreten. Der aus Kötz stammende, 14-jährige Lukas Basl startete in 3 Disziplinen mit sensationellem Erfolg:

 

Weltmeister im Pointfighting, m, U15, -65kg

Bronzemedaille in Hard Style, m, U15

Weltmeister Non Traditional Style, m, U18, Black-Belt

 

Lukas hat im Alter von 3 Jahren mit Kun-Tai-Ko Karate angefangen. Im Sommer 2020 legte er erfolgreich die Prüfung zum 1. DAN (Jugend) ab. Er erwarb 2021 noch die Trainer C-Lizenz und konnte sich bei der Internationalen Deutschen Meisterschaft in diesem Jahr zwei Meistertitel erkämpfen, welche er jetzt auf der WM sogar noch toppte.

 

Was für ein Event, was für 2 Tage - Wahnsinn !!! Vielen herzlichen Dank an den Veranstalter Harald Folladori und sein gesamtes Team des WMAC für einen hervorragend organisierten Wettkampf dieser Größe und auf diesem Niveau. Dank auch an die Trainer Thomas Wagenbach-Coppi und Tobi Bestle für die intensive Arbeit, sowie den Betreuer Dominik Neumann für den Job vor Ort.

 

Kontakt zur Kampfsportschule Bushido Günzburg findet man im Facebook oder unter bushido-guenzburg@e-mail.de

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X