Region: Günzburg|Krumbach

Mission Rock'n'Roll – Livekonzert im Jubiläumsjahr

Die Band "Mission Rock'n Roll" spielt am Samstag, 3. Juli, in Krumbach.

Livekonzert am Samstag, 3. Juli.

Die Band „Mission Rock´n´ Roll“ hat sich im Lauf der Zeit einen hervorragenden Ruf als Liveband erspielt und ist seit 25 Jahren ein Garant für stimmungsvolle Rockpartys. Nach 15-monatiger coronabedingter Pause könne es die „Missionare“ kaum mehr erwarten sich ihren Fans endlich wieder live zu präsentieren. Die Band startet daher, gemeinsam mit ihrer neuen Sängerin Hannah, am Samstag, 3. Juli, ab 19 Uhr, Einlass ist ab 18 Uhr, mit einem Liveauftritt in Krumbach ins Jubiläumsjahr.

Die „Missionare“ haben die Corona-Zwangspause genutzt, um ihr Programm zu überarbeiten und mit Hannah eine neue Sängerin zu engagieren. Aber neben Songs von Deep Purple, ACDC, Lynyrd Skynyrd, Metallica, Iron Maiden, Journey und Alice Cooper werden auch weiterhin radiotaugliche Rockhits aus den 70ern und 80ern zu hören sein.

Aufgrund der Corona-Beschränkungen sind nur Sitzplätze vorhanden, zudem ist eine Kartenreservierung unter info[at]biowein[dot]de zwingend erforderlich. Der Eintritt beträgt sieben Euro. Am Veranstaltungstag gelten die dann gültigen Corona-Bestimmungen. (pm/red)

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X