Region: Augsburger Land

Verkehrsinsel übersehen: 3500 Euro Schaden

Ein 26-jähriger Fahrer hat am frühen Mittwoch eine Verkehrsinsel übersehen.

Beim Einbiegen auf die alte B2 in Stettenhofen hat ein Fahrer eine Verkehrsinsel übersehen.

Ein 26-jähriger Autofahrer wollte am Mittwochmorgen von der Parkstraße in die Donauwörther Straße abbiegen. Dabei übersah er wohl aus Unachtsamkeit eine dortige Verkehrsinsel und überfuhr diese. Dabei entstand der Polizei zufolge ein Gesamtschaden von etwa 3.500 Euro. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X