Region: Dillingen|Wertingen

26-Jähriger schlägt in Lauinger Gaststätte mit Hammer um sich

Ein 26-Jähriger hat in einer Lauinger Gaststätte mit einem Hammer um sich geschlagen und anschließend Polizisten beleidigt und bespuckt.

Ein Mann hat am Samstag in Lauingen in einer Gaststätte mit einem Hammer um sich geschlagen. Auch gegen die Polizei setzte sich der 26-Jährige massiv zur Wehr und bespuckte die Beamten.

Am Samstag gegen 20.45 Uhr wurde von einer Lauinger Gaststätte aus mitgeteilt, dass sich darin ein Mann befände, der mit einem Hammer um sich schlägt. Als die Polizei eintraf, hatte der stark alkoholisierte 26-jährige Täter den Hammer bereits abgelegt. Es stellte sich heraus, dass er ursprünglich versucht hatte, damit auf die Schulter eines anderen Gastes einzuschlagen. Dieser konnte jedoch ausweichen und blieb unverletzt.

Der weiterhin aggressiv auftretende Mann wurde in Gewahrsam genommen. Hierbei beleidigte und bespuckte er die Polizisten. Nach Rücksprach mit der Staatsanwaltschaft wurde eine Blutentnahme zur Bestimmung der Alkoholkonzentration durchgeführt. Den Mann erwarten nun mehrere Strafanzeigen. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X