Region: Dillingen|Wertingen

Bewohner in Lauinger Elisabethenstiftung an Covid-19 erkrankt

Am Montag informierte das Landratsamt Dillingen über die Covid-19-Erkrankung eines Bewohners der Lauinger Elisabethenstiftung.

Ein Bewohner der Elisabethenstiftung in Lauingen ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilte das Landratsamt Dillingen am Montag mit.

Die Covid-19-Erkrankung sei demnach bei einem 79-Jährigen während eines Krankenhausaufenthalts diagnostiziert worden. In Absprache mit dem zuständigen Gesundheitsamt, so die Mitteilung weiter, sei mit einem Pandemiekonzept auf die Infektion reagiert worden. Enge Kontaktpersonen seien daher aus dem Wohnbereich der Einrichtung herausgenommen und der betroffene Wohnbereich sei geschlossen worden. Darüber hinaus sollen alle Kontaktpersonen, also Personal sowie Bewohner, am Dienstag getestet werden. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X