Region: Augsburg Stadt

Coronavirus: Nun muss auch in Augsburg eine Kita geschlossen werden

Das Virus hat Auswirkungen auf die Region.

In Augsburg gibt es nun einen Corona-Verdachtsfall in einer Kita. Die Einrichtung wird morgen geschlossen bleiben. Auch das Hessing Kinderhaus wird vorübergehend geschlossen.

Über den Verdachtsfall in der Kita in der Josef-Priller-Straße informierte die Stadt Augsburg am Dienstagnachmittag. Die Einrichtung bleibe morgen geschlossen.

Wegen des Corona-Verdachtsfalls bei einem Kind werde die Kita Josef-Priller-Straße zunächst bis einschließlich Mittwoch, 11. März, geschlossen. Das Testergebnis, das dann Grundlage für weitere Entscheidungen ist, wird für morgen erwartet. Grundlage für die Schließung seien die Hinweise des Bayerischen Gesundheitsministeriums zur Schließung von Schulen und Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen und Heilpädagogischen Tagesstätten beim Auftreten von COVID-19- Verdachts- und Erkrankungsfällen. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X