Region: Aichach|Friedberg

Maserati kollidiert mit Lupo

Die Fahrerin eines Maseratis soll am Montag bei Adelshofen beim Abbiegen einen VW Lupo übersehen haben. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, bei dem die Fahrerin des VW leicht verletzt wurde.

Eine 48-jährige Maseratifahrerin ist am Montag in Adelshofen beim Abbiegen mit einem VW Lupo zusammengestoßen. Die Fahrerin des VW wurde dabei leicht verletzt.

Eine 48-jährige Maseratifahrerin hat laut Polizei am Montag in Adelshofen einen Verkehrsunfall verursacht, nachdem sie beim Abbiegen einen VW Lupo übersehen habe. Der Unfall passierte um 10 Uhr in der Jesenwanger Straße. Die Moorenweiserin habe mit ihrem Sportwagen nach links in den Sportplatzweg abbiegen wollen und sei dabei mit einer 64-jährigen Adelshofenerin, die mit ihrem Lupo in entgegengesetzter Richtung unterwegs war, kollidiert.

Die VW-Fahrerin wurde der Polizei zufolge leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden soll sich auf rund 20.000 Euro belaufen.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X