Region: Augsburger Land

Rosa Lebender wird 90: Inhaberin der ehemaligen Meitinger Wollstube feiert runden Geburtstag

Profilbild von
Freier Mitarbeiter Peter Heider aus Meitingen
Geburtstagsrunde im Hause Lebender (von links): Mandy Lebender, Bürgermeister Michael Higl, Jubilarin Rosa Lebender, Angela Storr und Peter Lebender.

Bei guter Gesundheit feierte die Inhaberin der ehemaligen Meitinger “Wollstube Lebender“, Rosa Lebender, ihren 90. Geburtstag. Die Jubilarin erblickte als eines von acht Kindern des Ehepaares Rosa und Karl Liepert, der in der Lechtalgemeinde von 1945 bis 1948 das Amt des Ersten Bürgermeisters bekleidete, das Licht der Welt. 1954 trat die Meitingerin mit Adolf Lebender vor den Traualtar. Bei Handarbeiterinnen war stets besonders ihre Kompetenz und Beratung im Stricken und für Handarbeiten sehr gefragt. Bis zum Jahr 2004 führte sie die „Wollstube Lebender“. Sie war zudem seit 1951 ehrenamtlich beim Bayerischen Roten Kreuz in Meitingen tätig und war Mitbegründerin der Wirtschaftsgemeinschaft Meitingen. Zum großen Gratulantenkreis gehörten neben den Familien ihrer Kinder mit drei Enkelkindern auch Meitingens Bürgermeister Michael Higl, Freunde, Bekannte sowie die Pfarrgemeinde St. Wolfgang Meitingen und die Rotkreuzgemeinschaft Meitingen. (hdr)

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X