Region: Augsburger Land

Nicht schon wieder

StaZ-Reporter Manuela Wegner aus Meitingen
Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.

Liebevoll haben die Kinder der Kindergruppe „Wühlmäuse aus LA“ des VGL Langenreichen e.V. am Samstag, 21. Mai.2022 die Hochbeete am Dorfplatz in Langenreichen, sowie zusätzliche Hochbeete mit Samen zur Ernte von Radieschen, Eiszapfen und Karotten bepflanzt. Die Kinder freuten sich schon auf die Ernte, leider wurde die Freude durch eine unschöne Tat zerstört.

Am späten Mittwochabend (29. Juni 2022) wurden zwei der vier bepflanzen Hochbeete umgeworfen, leider konnten die Pflanzen nicht mehr gerettet werden. Aber nicht genug der Untat, zusätzlich wurden die Hochbeete-Wichtel entführt. Einer von fünf Hochbeet-Wichteln wurde im Gebüsch zum angrenzenden Grundstück gefunden, vier Hochbeet-Wichtel werden noch vermisst.

Wir bitten alle um Unterstützung und hoffen, dass die Wichtel wohlbehalten wieder nach Hause kommen. Gerne dürfen die Wichtel, anonym an den Hochbeeten wieder abgestellt werden.

Fast auf den Tag genau vor zwei Jahren wurde am Dorfplatz in Langenreichen die Hochbeet-Crew zerstört.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X