Region: Augsburger Land

Schulstart mit Maske.

Mittelschule Meitingen

Das neue Schuljahr hat begonnen. Die Schulleiter Peter Reithmeir und Andreas Tepper begrüßten die Buben und Mädchen der 5. Klassen mit ihren Eltern. Der Empfang der Neuen fand coronabedingt auf dem Schulhof der Mittelschule Meitingen statt. Vorschriftsmäßig trugen die Kinder und ihre Begleiter den erforderlichen Mund-Nasen-Schutz. Nach der Bekanntgabe einiger wichtiger Informationen gingen die Schüler mit ihren Lehrkräften in das Klassenzimmer. Martina Stuhler vom Elternbeirat lud anschließend zu Kaffee und Kuchen ein. So konnten sich die Eltern näher kennenlernen, natürlich unter den geltenden Corona-Vorschriften. Laut Beschluss der Bayerischen Staatsregierung gilt zumindest für die ersten neun Unterrichtstage im gesamten Schulbereich und im Klassenzimmer die Pflicht, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X