Region: Augsburger Land

Bayerische Landesstiftung fördert zahlreiche Projekte in Nordschwaben

StaZ-Reporter Team Fabi aus Meitingen

Landtagsabgeordneter Dr. Fabian Mehring freut sich über finanzielle Förderung in der gemeinsamen Heimat

In ihrer letzten Sitzung hat die Bayerische Landesstiftung Zuschüsse für verschiedene Baumaßnahmen im sozialen und kulturellen Bereich beschlossen. Dr. Fabian Mehring, Parlamentarischer Geschäftsführer der FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion, freut sich dabei über hohe Fördergelder. Neben kirchlichen Einrichtungen profitieren auch Privatpersonen, die beispielsweise in denkmalgeschützten Gebäuden wohnen, von der finanziellen Unterstützung. „Insgesamt fließen 647.680 Euro in die Stadt Augsburg und den Landkreis, 120.000 Euro erhält der Landkreis Dillingen,“ freut sich Mehring. Zudem berichtet der Abgeordnete weiter, dass der Landkreis Donau-Ries von 174.972 Euro profitiert, der Landkreis Aichach von 5.100 Euro sowie der Landkreis Günzburg von 25.300 Euro.

„Als größte Stiftung Bayerns unterstützt die Landesstiftung zahlreiche Denkmäler im ganzen Freistaat“, erklärt der Landtagsabgeordnete. „Wenn hierbei Einrichtungen und Gebäude in unserer Heimat für die Zukunft erhalten werden, freut es mich umso mehr.“

 

Folgende Einzelprojekte werden gefördert:

Stadt Augsburg sowie Landkreis:

Bau einer Wohnstätte für 24 Menschen mit geistiger Behinderung – 46.680 Euro Generalsanierung des Augsburger Bischofshauses – 278.000 Euro Gesamtsanierung drei privater Anwesen in Augsburg – 140.000 Euro Sanierung eines Anwesens in Augsburg der St. Jakobsstiftung – 111.000 Euro Sanierung des Dachstuhls der Kapelle Mariä Himmelfahrt in Dinkelscherben – 72.000 Euro

 

Landkreis Dillingen:

Errichtung einer Tagespflegeeinrichtung für Gäste mit Demenz in Gundelfingen – 92.000 Euro Generalsanierung eines privaten Anwesens in Unterthürheim – 18.600 Euro Bestandssicherung eines Industriedenkmals in Lauingen – 10.000 Euro

 

Landkreis Donau-Ries:

Austausch der Beleuchtung des Museums KulturLandRies im ehem. Kloster in Maihingen – 8.297 Euro Umbau und Sanierung eines Privatanwesens in Alerheim – 20.000 Euro Gesamtsanierung eines privaten Anwesens in Oettingen – 30.000 Euro Sanierungen von fünf privaten Anwesen in Nördlingen – gesamt 116.675 Euro

 

Landkreis Aichach:

Sanierung des Turms der Kapelle St. Peter in Kissing – 5.100 Euro

 

Landkreis Günzburg:

Sanierung des Altares in der Loretokapelle – 3.500 Euro Instandsetzung des Dachtragwerks der kath. Kapelle St. Marian Magdalene in Aichenhofen – 18.000 Euro Dachsanierung eines Gebäudes des Klosters Dominikanerinnen Wettenhausen – 3.800 Euro

 

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X