Region: Aichach|Friedberg

Gestohlener Traktor fängt Feuer – Kriminalpolizei sucht Zeugen

Ob der Dieb den Traktor absichtlich in Brand steckte oder es sich um einen technischen Defekt handelte, sei derzeit noch nicht klar.

An der Bundesstraße B2 ist in der Nacht auf Montag ein brennender Traktor gemeldet worden. Wie sich laut Polizei herausstellte, wurde die Maschine zuvor gestohlen. Die Kriminapolizei sucht nun Zeugen.

Gegen 2 Uhr meldete ein Zeuge der Polizei einen brennenden Traktor auf einer Baustelle direkt an der Bundesstraße B2 zwischen Merching und Steinach. Der Traktor brannte vollständig aus, die Freiwilligen Feuerwehren aus Merching und Steinach löschten die Maschine.

Es habe zu keiner Zeit eine Gefahr für Personen oder Gebäude bestanden. Den ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei Augsburg zufolge, sei der blaue Traktor der Marke Landini zuvor von einem unbekannten Täter von einem Verkaufsgelände in der Straße Am Lerchenberg in Merching gestohlen worden. Ob der Täter das gestohlene Gefährt dann rund einen Kilometer später vorsätzlich in Brand setzte oder nicht, sei noch unklar. Auch ein technischer Defekt könne laut Polizei aktuell noch nicht ausgeschlossen werden. Der Traktor habe einen Wert von rund 38.000 Euro. Hinweise erbittet die Kriminalpolizei Augsburg unter der Telefonnummer 0821/323-3810. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X