Region: Aichach|Friedberg

Bouldern beim Alpenverein Mering

StaZ-Reporter Maria Walch aus Mering
Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.

Thomas Lidl

Unter dem Motto „Mering bouldert“ öffnet die neue Boulderhalle des Meringer Alpenvereins (im Alpenvereinsheim Hermann-Löns-Str. 62) im März an sechs Tagen in der Woche. Auch Nicht-Mitglieder können so bis zu zwei Mal schnuppern und sich dann entscheiden, ob sie Sektionsmitglieder werden möchten, um die Halle weiterhin zu nutzen.

Zusätzlich wird es für Kinder von 8 bis 10 Jahre eine neue Jugendgruppe geben. Jeder, der Interesse an Abenteuern, Bergen, Bouldern, Klettern, Natur und Spaß mit Gleichgesinnten hat, ist willkommen. Das erste Treffen ist am Mittwoch, den 04.03.2020 um 17:00 Uhr in der neuen Boulderhalle.

Die Öffnungszeiten sind im März:

Montag von 16:00 – 18:00 Uhr

Dienstag von 15:00 – 17:00 Uhr und 20:00 – 22:00 Uhr

Mittwoch von 17:00 – 18:30 Uhr für die Jugend von 8 – 10 Jahren

                 und von 19:00 – 22:00 Uhr

Donnerstag von 20:00 – 22:00 Uhr

Freitag von 16:00 – 17:30 Uhr für die Jugend von 11 – 16 Jahren

Samstag von 15:00 – 16:00 Uhr für Kinder mit Eltern

Für die neue Jugendgruppe vorab bitte per Mail anmelden unter jugend@alpenverein-mering.de

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X