Region: Augsburger Land

10.000 Euro Schaden: Auto rammt Verteilerkasten

Zwischen Neusäß und Augsburg-Bärenkeller kam ein Wagen von der Straße ab und prallte gegen einen Verteilerkasten.

Ein Fahrer ist am Sonntagmorgen zwischen Augsburg-Bärenkeller und Neusäß von der Straße abgekommen und mit einem Verteilerkasten kollidiert.

Ein 26-jähriger Autofahrer ist am frühen Sonntag, gegen 4.20 Uhr, von Augsburg-Bärenkeller in Richtung Neusäß gefahren. Auf seinem Weg kam er an der Brücke auf schneebedeckter Fahrbahn ins Schlingern. Hinter der Brücke kam er dann mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Verteilerkasten. Dieser wurde beim Aufprall vollkommen zerstört. Der Gesamtschaden beläuft sich der Polizei zufolge auf rund 10.000 Euro. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X