Region: Donauwörth|Nördlingen

Jochbeinbruch und ausgeschlagener Zahn – Vierergruppe prügelt auf 19-Jährigen ein

Die Nördlinger Polizei sucht derzeit nach Zeugen einer Körperverletzung vom Wochenende.

In der Nacht auf Sonntag ist es in Nördlingen zu einer Prügelei gekommen. Laut Polizei sollen vier Personen einen 19-Jährigen angegriffen haben, der dadurch einen Jochbeinbruch erlitt und einen Zahn verlor. Nun suchen die Beamten Zeugen des Angriffs.

Im Bleichgraben, so die Polizei in ihrem Bericht, wurde am Wochenende ein 19-Jähriger von vier Männern, etwa im Alter von 19 bis 35 Jahren, angegriffen und geschlagen. Der 19-Jährige erlitt durch die Schläge einen Jochbeinbruch, verlor einen Zahn und erlitt mehrere Prellungen. Ermittlungen hatten ergeben, so die Beamten weiter, dass es bereits im Vorfeld in der Diskothek "Living" zu einer Auseinandersetzung zwischen den Personen gekommen sei.

Zeugen der Auseinandersetzungen in der Diskothek sowie der Schlägerei im Bleichgraben, werden nun gebeten, sich bei der Polizei in Nördlingen unter der Telefonnummer 09081/2956-0 zu melden. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X