Region: Donauwörth|Nördlingen

Lastwagen muss mit Kran geborgen werden: B25 komplett gesperrt

Ein Unfall hat sich auf der B25 ereignet. Die Polizei hat die Straße komplett gesperrt.

Ein Verkehrsunfall hat sich am Dienstagmorgen auf der B25 zwischen Nördlingen und Möttingen ereignet. Ein Lastwagen muss dort geborgen werden. Die Straße wurde komplett gesperrt.

Der Unfall, an dem zwei Lastwagen beteiligt waren, passierte auf Höhe der Baustelle bei Reimlingen. Einer der Lastwagen kippte um und wird nun mit einem Kran geborgen. Informationen unserer Redaktion zufolge muss die Straße noch bis in die Mittagsstunden gesperrt bleiben. (kd)

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X