Region: Donauwörth|Nördlingen

Absage der Kinderkirche im April und Mai

Aufgrund der steigenden Inzidenzzahlen wurde die Kinderkirche in St. Salvator (Nördlingen) und St. Martin (Deiningen) vorerst auf den 13. Juni verlegt.

Die Kinder- und Familienpastoral in der Pfarreiengemeinschaft sollte ab April mit der monatlich stattfindenden Kinderkirche erweitert werden und einen zentralen Punkt für Familien und Kleinkinder schaffen.

Die geplanten Kinderkirchen am Sonntag, 18. April und Sonntag, 2. Mai in St. Salvator Nördlingen und St. Martin Deiningen müssen aufgrund der steigenden Inzidenzzahlen leider abgesagt werden.

Somit ist die erste Kinderkirche in der erweiterten Familienpastoral für Sonntag, 13. Juni im Pfarrzentrum St. Salvator geplant. Weitere Infos folgen in der Pfarrinfo und auf der Homepage der Pfarreiengemeinschaft. 

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X