Region: Donauwörth|Nördlingen

Noch keine Musik am Marktplatz im Juni

Die Musik am Marktplatz in Nördlingen muss noch ein wenig warten.

Die Musik am Marktplatz in Nördlingen muss noch ein wenig warten.

Aufgrund der aktuellen Infektionsschutzverordnung ist es nach wie vor nicht möglich, Standkonzerte durchzuführen. Aus diesem Grund können im Juni voraussichtlich noch keine Konzerte der Reihe "Musik am Markplatz" stattfinden.

Nach Auskunft des Landratsamtes Donau-Ries können entsprechend der 13. Bayerischen Infektionsschutzverordnung keine Konzerte ohne eine Zuweisung fester Sitzplätze stattfinden. Da bei Standkonzerten wie der „Musik am Marktplatz“ keine Zuweisung fester Sitzplätze möglich ist, sind diese Konzerte aktuell nicht möglich.

Die zwischenzeitlich geplanten Auftritte der „Smokey Stones“ am 11. Juni 2021 und der Jugendkapelle Fremdingen am Samstag, 12. Juni 2021 entfallen daher. Ob die darauffolgenden Konzerte ab 18. Juni bis Mitte August durchgeführt werden können, ist derzeit nicht abzusehen. Die Stadt Nördlingen bittet um Verständnis und wird informieren, sobald Konzerte der Reihe „Musik am Marktplatz“ stattfinden können. (staz)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X