Region: Augsburger Land

Tierische Haustürgäste: Grauschnäpper nisten sich in Kranz ein

Eine Grauschnäpperfamilie hat sich an der Haustüre von Gerda Kressa eingenistet.

Da konnten das Grauschnäpper-Pärchen wirklich nicht widerstehen: Der Kranz an der Haustüre von Gerda Kressa in Oberottmarshausen sah so einladend aus, dass die Vögel hier ihr Nest bauten, um fünf Küken darin aufzuziehen. Gerda Kressa jedenfalls kann sich eine Türklingel sparen – die fünf dauerhungrigen Jungvögel machen Krach genug.

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X