Region: Augsburger Land

Familienbildung der St. Gregor-Jugendhilfe geht online

Da Präsenzveranstaltungen momentan leider nicht möglich sind, bietet die St. Gregor-Jugendhilfe ihre Bildungsprogramme im südlichen Landkreis Familien und Erziehenden digital an. Die kürzlich als Familienstützpunkte ausgezeichneten Familienbüros in Schwabmünchen und Königsbrunn haben in ihren neuen Flyern gemeinsam eine Reihe von Online-Veranstaltungen zusammengestellt. Am 23. Februar um 19:00 Uhr gestalten Diplom-Sozialpädagogin Cathrin Fürst und Diplompädagoge Achim Friedrich einen Abend über das Loben, einer wichtigen Grundlage für gute Beziehungen in Familien auch in schwierigen Zeiten. Nach einem kurzen Impulsvortrag über „gutes Loben“ und Fragen wie: „Kann zu viel Loben schaden? Und wie lobe ich einen Teenager?“ können sich die Teilnehmer*innen zu Themen aus ihrem Familienalltag austauschen. Die Teilnahme an diesem Vortrag ist kostenlos.

Zweites Angebot ist ein Elternkurs zu positiver Erziehung. In acht Modulen, die den Teilnehmenden ein Jahr lang über einen Zugangscode an frei wählbaren Terminen zur Verfügung stehen, können sich Erziehende unter anderem darin weiterbilden, wie sie wünschenswertes Verhalten ihrer Kinder unterstützen, mit herausforderndem Verhalten umgehen und Selbstwertgefühl und soziale Kompetenz stärken können. Der erfahrene Triple P-Trainer (für „Positive Parenting Programm“) Achim Friedrich steht für Fragen zur Verfügung.

Am 25. März wird, ebenfalls online, zu einem gemeinsamen Osterzopf-Backen mit besonderen Flechtmustern eingeladen. Ab April finden Vorträge und Kurse, Eltern-Kinder-Aktionen und mehr aus den Bildungsprogrammen – bisher „Familie leben“ – je nach Pandemielage online oder unter Hygieneauflagen als Präsenztreffen statt. Alle Angebote sind aufgeführt auf den Seiten der Familienbüros unter www.st-gregor.de oder in den Stützpunkt-Flyern, die in Schulen und Kindertagesstätten, Banken, Büchereien, Apotheken und Buchhandlungen ausliegen. Anmeldung, mehr Information und Beratung zu allen Erziehungsfragen in Schwabmünchen über 08232 9686810 bzw. fuerst.cathrin@st-gregor.de, in Königsbrunn über 08231 3493780 bzw. friedrich.achim@st-gregor.de.

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X