Region: Augsburger Land

Die neue Saison steht in den Startlöchern

Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.

Die neue Saison steht in den Startlöchern
 

Die Kegelsaison 2022/2023 rückt langsam näher und für die fünf gemeldeten Mannschaften von Fortuna Schwabmünchen stehen Training und das ein oder andere Vorbereitungsspiel an.

Die 1.Herrenmannschaft wird in der Landesliga Süd starten und möchte sich mit Neuzugang Patrick Stein eher nach oben orientieren, als wieder lange um den Klassenerhalt zittern zu müssen. Für die 2.Herrenmannschaft geht es nach dem Aufstieg in die Kreisliga Mitte zuerst darum sich zu etablieren und einen guten Mittelfeldplatz anzustreben. Die Damenmannschaft tritt unverändert erneut in der Bezirksoberliga an und möchte die gute Platzierung der Vorsaison bestätigen.

Neu wird sein, dass die unteren Klassen der Damen und Gemischten Mannschaften zusammengelegt wurden und somit auch Auf- und Abstieg möglich sind und die Meldung mehrerer Gemischten-Teams möglich war. Fortuna meldete daher zwei Mixteams, damit möglichst viele Kegler drankommen.

 

In der Vorbereitung auf die neue Saison wird am Samstag 10.9.2022 auch die offizielle Bahneinweihung nachgeholt, die aus bekannten Gründen in 2021 nicht möglich war. Dazu hat man die Bundesligateams vom SKK Poing (Damen) und KC Kipfenberg (Herren) zu einem kleinen Kegelturnier eingeladen. Begonnen wird um 11:30 Uhr mit dem offiziellen Teil, zu dem einige Funktionäre der Stadt geladen sind. Anschließend gibt es ein kurzes Jugend/Erwachsenen Tandem Spiel. Gegen 13:30 Uhr beginnt dann das 4er Turnier mit den Bundesligateams und je einem Damen- und Herrenteam von Fortuna Schwabmünchen. Zum Abschluss des Abends gibt es noch ein kleines Buffet für Mitglieder und Gäste.

Ansonsten stehen für die 1.Herrenmannschaft zwei Vorbereitungsspiele an. Beim Illertal-Turnier der Kegelfreunden von AN Thal kann man sich schon mal mit höherklassigen Teams messen. Am 3.9. tritt man dann auf den Bahnen in der Säbenerstrasse (München) gegen die Landesliga Mannschaft von Bavaria Pasing an. Zum Abschluss der Vorbereitung spielt man dann noch Herren 2 gegen Herren 1 als kleines Trainingsspiel auf den Heimbahnen.

 

Heimspiele 2022:

 

          Herren 1 --> Samstag 15 Uhr

          Herren 2 --> Samstag 11 Uhr (Vorspiel Herren 1)

          Damen --> Sonntag 14 Uhr

          Mix 1 --> Mittwoch 19 Uhr

          Mix 2 --> Sonntag 11 Uhr  (Vorspiel Damen)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X