Breitensportlehrgang zu Ehren des Allkampf-Begründers

Profilbild von
StaZ-Reporter Alexander Schu
Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.

80 Kampfsportler trainieren zusammen

Die Deutsche Allkampf Union veranstaltete zu Jakob Becks Ehren einen Allkampf-Jitsu – und Taekwondolehrgang in Graben. Rund 80 Sportler aus den verschiedensten Vereinen (Allkampfschule Agawang, Allkampfschule Dinkelscherben, Allkampfabteilung Rettenbach, TV Lauingen, SV Langenbach, TSV Garitz, TKD Schule Sam-Chae Bad Wörishofen, TSV Pfuhl Abteilung Allkampf, SC Huglfing e.V., Kampfsportcenter Großaitingen, TSV Schwabmünchen Abteilung Kampfsport, SV Untermeitingen Abteilung Kampfsport) trafen sich, um unter der Anleitung von 13 hochgraduierten und erfahrenen Referenten einen Tag lang zu schwitzen.

Im Bereich Taekwondo brachten Joachim Veh (7. Dan), Thomas Heiß (6. Dan), Thomas Wagner (5. Dan) und Yves Engel (5. Dan) den Sportlern Neues bei, frischten Altes auf und feilten an der ein oder anderen Technik der Hyongs oder des One-Step-Sparrings.

Im traditionellen Allkampf-Jitsu wurden die Themen Klassische Selbstverteidigung, Formen und Kombinationen, Bruchtesttechniken, aber auch verschiedene Waffentechniken angeboten. Die Referenten Fritz Kinzel (7. Dan und 2. Vorstand der Deutschen Allkampf Union), Jürgen Löhning (3. Dan), Ines Reitz (3. Dan), Dr. Bernd Reitz (3. Dan) und Melina Kisters (2. Dan) boten die verschiedenen Stationen für Farb- und Schwarzgurttträger an.

Deutlich mehr geschwitzt wurde in den Themenblöcken Allkampf-Jitsu-Fight und Kickboxen unter der Leitung von Andreas Freudling (1. Dan), Andreas Eisele (5. Dan), Alexander Schu (2. Dan) und Patrick Kosch (2. Dan). Nach einem Wurftraining wurden verschiedene Techniken wie Kontertechniken, Finten und Hebeltechniken, sowie Beintechniken trainiert.

Der Benefizlehrgang für den Begründer des Allkampf-Jitsu Jakob Beck (10. Dan), der leider nicht anwesend sein konnte, war ein voller Erfolg für alle Beteiligten, die einen ganzen Tag Kampfsport in allen seiner Facetten erleben durften.

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X