Region: Augsburger Land

Frau findet Handgranate in Stadtbergen und nimmt sie mit nach Hause

Eine Frau hat laut Polizei auf einem Feld in Stadtbergen eine Granate aus dem zweiten Weltkrieg gefunden und mit nach Hause genommen.

Eine junge Frau hat am Dienstag eine Handgranate in Stadtbergen entdeckt.

Den Sprengkörper fand die Frau nach Angaben der Polizei auf einem Blumenfeld in der Panzerstraße. Sie nahm die amerikanische Handgranate aus dem zweiten Weltkrieg mit nach Hause und wählte den Notruf.

"Bei der Begutachtung durch einen Kampfmittelräumdienst stellte sich heraus, dass die Handgranate noch intakt ist und vor Ort entschärft werden muss", so die Polizei. Bis zur Entschärfung und Abtransport musste das Wohnanwesen deshalb geräumt werden. Nachdem die Fundstelle abgesucht wurde und kein weiterer Sprengkörper ausfindig gemacht werden konnte, gab die Polizei das Feld wieder frei. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X