Region: Augsburger Land

Tödlicher Unfall auf Baustelle: 42-Jähriger von Gerüst erschlagen

Der 42-Jährige wurde so stark verletzt, dass er noch am selben Tag im Krankenhaus verstarb.

Zu einem tödlichen Betriebsunfall ist es am Donnerstag in Steppach gekommen. Ein 42-Jähriger wurde auf einer Baustelle von Teilen eines Gerüsts getroffen.

Der tragische Unfall ereignete sich gegen 18 Uhr in der Alten Reichsstraße. Auf einer Baustelle wurden zwei Arbeiter im Alter von 42 und 31 Jahren verletzt, als Teile einer Gerüst-Plattform auf die in der Baugrube befindlichen Männer stürzen. Der 42-Jährige wurde so stark verletzt, dass er noch am selben Tag im Krankenhaus verstarb. Der 31-Jährige blieb hingegen leicht verletzt. Die Kriminalpolizei Augsburg hat die Ermittlungen bezüglich der Ursache für den Unfall aufgenommen. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X