Region: Augsburger Land

Polizei-Drohne findet orientierungslosen Jäger im Wald bei Thierhaupten

Die Polizei setzte für die Suche eine Drohne ein (Symbolbild).

Ein Mann, der sich im Wald verlaufen hatte, ist am Sonntagabend recht schnell wieder gefunden worden. Die Polizei setzte für die Suche eine Drohne ein.

Der 80-jährige Jäger saß am Abend zunächst längere Zeit auf einem Hochsitz im Wald bei Thierhaupten im Landkreis Augsburg. Gegen 22.15 Uhr habe er seinen Rückweg zum Fahrzeug angetreten, berichtet die Polizei. Aufgrund der Dunkelheit habe sich "der rüstige 80-Jährige" jedoch verlaufen.

Mit seinem Handy rief er seine Ehefrau an und berichtete ihr über seine missliche Lage. Die Frau verständigte die Polizei und übermittelte die Standortdaten. Die Polizei Gersthofen startete eine Suchaktion. Mit eingebunden sei auch der Außendienstleiter des Präsidiums Schwaben-Nord gewesen. Dieser sei mit einer Drohne angerückt.

Die Drohne suchte im Umfeld des übermittelten Standortes nach dem Mann. Nur kurze Zeit später sei er "dank der Drohne gesichtet und wohlbehalten aus dem Wald gebracht" worden. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X