Region: Dillingen|Wertingen

Rentner rammt Auto und fährt davon

Zeuge hilft der Polizei, einen 86-Jährigen unfallflüchtigen zu ermitteln.

Weil er sich unerlaubt vom Unfallort entfernt hat, muss ein 86-jähriger Autofahrer jetzt mit einer Anzeige rechnen. 

Am Donnerstagvormittag hat der Rentner an einer Tankstelle an der Gottmanshofer Straße in Wertingen ein Auto gerammt. Anschließend ist er laut Angaben der Polizei davon gefahren.

Zeuge notiert Kennzeichen

Ein Zeuge hatte den Vorfall gegen 11.45 Uhr allerdings bemerkt und sich das Kennzeichen des Fahrzeugs notiert. So konnte die Polizei den Senior ermitteln. Der Schaden, den er angerichtet hat, beläuft sich auf 2500 Euro. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X