Region: Dillingen|Wertingen

Christina Kratzer wird in Ludwigshafen süddeutsche Meisterin über 1500 Meter

StaZ-Reporter Werner Friedel aus Wertingen
Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.
Mit einer beeindruckenden Vorstellung wurde Christina Kratzer (zweite von rechts) in Ludwigshafen süddeutsche Meisterin über 1500 Meter

Mit neuer LG-Rekordzeit lief Christina Kratzer von der LG Zusam am Wochenende im Südweststadion in Ludwigshafen zum süddeutschen Meistertitel über 1500 Meter. Trotz 28 Grad Sommerhitze, die für Topleistungen im Laufbereich nicht unbedingt förderlich sind, standen am frühen Nachmittag vierzehn Mittelstreckenläuferinnen der süddeutschen Landesverbände und ein Gast an der Startlinie. Gleich zu Beginn spannte sich Chui Ling Goh, eine Läuferin aus Singapur, vor das Feld und sorgte für ein gleichmäßig hohes Lauftempo. Dicht dahinter reihte sich Christina Kratzer in die Läuferinnenschlange ein und so gestaltete sich das Rennen auf den ersten drei Runden. Dreihundert Meter vor dem Ziel ergriff dann die 32-jährige Meitingerin die Initiative und setzte sich an die Spitze. Ihrer Tempoverschärfung konnte nur noch Julia Swelam (TSV Kirchhain), die spätere Zweitplatzierte, folgen. Eingangs der Zielgeraden geriet Christina Kratzer kurzzeitig nochmals in Bedrängnis, verteidigte aber einen geringen Vorsprung und ließ sich den Sieg in hervorragenden 4:24,58 Minuten nicht mehr nehmen. Der Gewinn des süddeutschen Meistertitels stellt neben dem Start bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften in Berlin Christinas bisher größten sportlichen Erfolg dar.

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X