Region: Günzburg|Krumbach

Benefiziat Amerschläger und Pater Dietrich verlassen Maria Vesperbild

Benefiziat Jürgen Amerschläger, Monsignore Erwin Reichart und Pater Christian Dietrich (von links) bei der Verabschiedung in Maria Vesperbild.

Benefiziat Jürgen Amerschläger und Pater Christian Dietrich feierten kürzlich zum letzten Mal als Seelsorger eine Heilige Messe in Maria Vesperbild. Bei einem festlichen Mittagessen überreichte Wallfahrtsdirektor Monsignore Erwin Reichart den beiden ein Abschiedsgeschenk und bedankte sich für all das Gute, das sie in der Seelsorge geleistet haben. Während Pater Dietrich nur ein Jahr in Maria Vesperbild war, wirkte Benefiziat Amerschläger 17 Jahre im Wallfahrtsort. Pater Dietrich wird Kaplan in Obergünzburg, wo im benachbarten Ebersbach der Bischof für seinen Orden eine Niederlassung errichtet hat. Benefiziat Amerschläger wird Pfarrer in Bissingen. (pm)

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X