15. SCA Halbmarathon

Am Sonntag, 26. April, um 9 Uhr dürfen Läufer und Walker sowie ihre vierbeinigen Lieblinge am Sportplatz in Altenmünster wieder an den Start gehen. 

Die zahlreichen Teilnehmer (in den letzten Jahren waren es fast 300) haben wieder die Auswahl zwischen fünf verschiedenen, tollen Strecken. Über 21 Kilometer (Halbmarathon), 15 Kilometer, 10,5 Kilometer, 5 Kilometer (Kurzstrecke) und 2,1 Kilometer (Kids-Lauf) geht es durch das schöne Zusamtal und den Weisinger Forst, also durch insgesamt drei Landkreise (Augsburg, Dillingen und Günzburg). Auf allen Strecken gibt es wieder Verpflegungsstationen, wo Getränke und leckere Nussecken warten (bis 12.30 Uhr).

Familiäres Laufevent

Natürlich werden auch wieder Urkunden ausgedruckt und die drei erstplatzierten Läufer landen auf dem Treppchen, wo sie fotografiert und gefeiert werden. Eine genaue Zeitmessung gibt es wieder für alle Läufer. "Wir wissen, dass sich einige Läufer gerne eine Zeitmessung nach Altersklassen wünschen. Da wir ein kleiner Verein sind, der das nicht so hochprofessionell aufziehen kann, wie es andere Veranstalter mit hunderten Helfern machen können, ist uns das leider nicht möglich. Bei uns soll es ein kleines, familiäres Laufevent sein, wo die ganze Familie teilnehmen kann und wo man sich noch zum Essen und Ratschen trifft, wo man mit Freunden läuft und wo man einfach die wunderschönen Strecken genießt. Viele nutzen diesen Lauf ja auch als Trainingslauf", so die Organisatorin.

Sticker und Hunde

Auch die kleinen Sportler kommen hierbei nicht zu kurz. Sie können eine Strecke von 2,1 Kilometer laufen, für jede Runde gibt es einen Sticker und am Ende einen kleinen Preis. Die Kinder werden von Sandra Arcadu und ihren Helfern von Anfang bis Ende bestens betreut. 

Am Sportheim wartet dann - dank Monika Kaps und ihrem fleißigen Team - ein Gratis-Essen für alle Teilnehmer und für die Zuschauer und Fans gibt es unter anderem Kaffee und eine große Auswahl an hausgemachten Kuchen.

Seit vielen Jahren nehmen auch immer wieder Lauffreunde mit ihren Vierbeinern teil. So sind auch in diesem Jahr Hunde wieder herzlich Willkommen. Auch für sie gibt es an den verschiedenen Verpflegungsstationen auf den Strecken Wasser.

In den nächsten Tagen können sich alle interessierten Sportler unter www.sc-altenmuenster.com anmelden. 

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X