"4"-PERSPEKTIVEN, Gruppenausstellung Barbara Auer, Eva Bley, Susanne Gorcks und Conny Kagerer

LeserReporter Doris Hafner aus Schwabmünchen
Freitag, 20. März 2020 - 19:00 - Freitag, 3. Juli 2020 - 18:00

Die Galerie im Rathaus Schwabmünchen präsentiert sich im neuen Gewand. Mit einem eigenen Erscheinungsbild und inhaltlicher Konzeption werden ab 2020 pro Jahr vier Ausstellungen zu sehen sein. Die Gesamtkonzeption ist sehr offen gehalten und berücksichtigt sowohl lokale, als auch überregionale Kunst. Inhaltlich stehen zwei Schwerpunkte im Fokus: junge und zeitgenösssiche Kunst, die entweder einen geschützten Raum zum Experiemientieren oder ein Sprungbrett braucht. Und zum zweiten das Thema "Perspektiven", das die Brücke schlagen möchte zu anderen Orten und Ländern, aber auch für lokale Kunst, die neue Perspektiven oder einen Perspektivwechsel zum Thema hat. 

Der Auftakt des Ausstellungsreigens beginnt am 20. März um 19:00 Uhr mit dem Thema "4"-Perspektiven. Vier Künstlerinnen aus dem Landkreis Augsburg: Barbara Auer, Eva Bley, Conny Kagerer und Susanne Gorcks präsentieren bis 3. Juli ihre Werke.  Alle vier Künstlerinnen sind im Landkreis und darüber hinaus keine Unbekannnten mehr. Zur Finissage am 3. Juli um 18:00 Uhr sind alle Interessierten zu einem Gespräch mit den Künstlerinnen eingeladen.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X