Das Akkordeonorchester Zusamtal gibt Konzert im Foyer der Stadthalle Wertingen

LeserReporter Ulrike Pohl aus Meitingen
Sonntag, 12. November 2017 - 14:00

Am Sonntag dem 12.11. 2017 lädt das Akkordeonorchester Zusamtal e.V. zum Herbstkonzert in das Foyer der Stadthalle Wertingen ein.

Bereits ab 14.00Uhr wird Kaffee und Kuchen angeboten, das Konzert beginnt um 15.00 Uhr.
Mit dem Jugendorchester Wertingen - Gersthofen präsentiert sich zuerst der vielversprechende Akkordeonnachwuchs, bestehend aus Schülerinnen und Schüler von Stefanie Saule aus Gablingen. Stefi Saule hat mit den Kindern einige schöne Stücke einstudiert.
Im Anschluss bringt das Akkordeonorchester Zusamtal e.V. sein neues Reperteure zu Gehör, ebenfalls unter der musikalischen Leitung von Stefanie Saule.
Gespielt werden Titel wie "Prager Walzer", "Tango Invention", "Copacabana", "James-Bond Medley" und einiges mehr.
Weiterhin gespannt sein kann man auf verschiedene Einlagen, u.a. eine gesangliche Darbietung von Ehrenvorsitzenden Gerhard Hacky Hackenbuchner, der auch als Moderator durch das abwechslungsreiche Programm führt.
Das Akkordeonorchester Zusamtal e.V. möchte mit diesen Konzert das 25 jährige Jubiläum des Vereins würdigen.

Eintritt zum Konzert ist frei, das Orchester freut sich jedoch über eine Spende.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X