Autorenlesung der Stadtbücherei Königsbrunn

Profilbild vonStaZ-Reporter Kiara Lameika
Mittwoch, 28. April 2021 - 19:00 - 20:30

Autorenlesung der Stadtbücherei Königsbrunn
  
Die Stadtbücherei Königsbrunn veranstaltet am 28.04.2021 um 19.00 Uhr eine Autorenlesung "unter freiem Himmel": Im Lesepark am Mercateum wird anlässlich des Königsbrunner Bücherfrühlings die Zeit zurückgedreht, denn es geht ins mittelalterliche Augsburg.
Spannung und Geschichte kommen hier zusammen: In den "Düsteren Landen" von Kiara Lameika mit den Büchern "Das Mahnmal" und "Schatten des Zorns" geht es u. a. um den Schwabenkrieg und die Hexenverfolgung. Im Jahr 1499 dürfen natürlich die Fugger nicht fehlen, doch auch andere ehemalige Augsburger Bürger wie die Herren Langenmantel und Schönsperger fanden ihren Platz in der Geschichte.
 
Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung kurzfristig in die Stadtbücherei Königsbrunn verlegt. Am Veranstaltungstag wird außerdem geprüft, welche Pandemiebestimmungen vorliegen und die Einhaltung sichergestellt.
 
Termin: 28.04.2021 um 19.00 Uhr
Ort: Lesepark am Mercateum, Alter Postweg 1, 86343 Königsbrunn
Autorenlesung mit Kiara Lameika, veranstaltet von der Stadtbücherei Königsbrunn, Eintritt 5 ,- Euro, weitere Informationen unter
Telefon der Stadtbücherei 08231-606255
www.koenigsbrunn.de/kultur/einrichtungen/stadtbuecherei
www.kiara-lameika.de

 

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X