Bahnwärter THIEL - theater im city club -

LeserReporter Jerome Baur
Samstag, 25. März 2017 - 20:30

ACHTUNG: Vorstellungsbeginn immer 2030 uhr,
außer Sonntags, stets um 1800 uhr
WIEDERAUFNAHME sonntag 5 märz | 1800 uhr
weitere VORSTELLUNGEN
samstag 25 märz | 2030 uhr
sonntag 26 märz | 1800 uhr

Schauspiel nach Gerhart Hauptmanns novellistischer Studie

Wach auf. Lass die Träume und die Tränen. Heute entkommen wir. Pack deine Sachen – die Hölle bricht los.
Atme. Bleib ruhig und sing. Ich kann's doch nicht allein.
Hör sie lachen. Ein rückgratloses Lachen. Sie mögen dran ersticken. Wir sind eins. Endlos eins. Sie sollen endlos lang ersticken.

Das theter ensemble entfesselt Gerhart Hauptmanns atemberaubenden Text im CityClub.

Dramatisierung Gerhart Hauptmanns „Bahnwärter Thiel“ von Leif Eric Young

Aufführungsrechte: Verlag Felix Bloch Erben, Berlin | www.felix-bloch-erben.de

Eintritt 12€ / 8€ ermäßigt |

Karten reservieren unter: karten[at]theter[dot]de
oder direkt kaufen:

Karten für 25 märz:
https://shop.ticketpay.de/4V7OE1TM

Karten für 26 märz:
https://shop.ticketpay.de/CTMFKIX5

achtung: die spielstätte ist nicht barrierefrei!

Bahnwärter THIEL auf Facebook

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X