BOBINGER MUSIKSOMMER Solisti Deo Gloriam

LeserReporter Roland Rebel aus Bobingen
Sonntag, 9. Juli 2017 - 19:30

SOLISTI DEO GLORIAM

Werke für Solisten und Orchester

BARBARA BURANN (Alt-Blockflöte)
THERESA HOLZHAUSER (Mezzosopran)
NATHALIE SCHMALHOFER (Violine)
Orchester CAPELLA STRUMENTI
Leitung: TOBIAS BURANN-DRIXLER

„Soli Deo Gloria“ – „Dem alleinigen Gott die Ehre“. Die Worte, meist in der Abkürzung S. D. G., wurden von verschiedenen Komponisten wie J. S. Bach und G. F. Händel an den Anfang oder an das Ende ihrer Partituren gesetzt.

Im Auftaktkonzert werden ausschließlich Werke zu hören sein, bei denen solistisch musizierende Musiker von einem Orchester begleitet werden: „Solisti Deo Gloriam“ – „Solisten [musizieren] zur Ehre Gottes.

Lassen Sie sich begeistern von den virtuosen und talentierten Solisten mit herrlicher Musik in der wundervollen Rokoko-Atmosphäre der Bobinger Liebfrauenkirche.

Weiter Informationen zur Konzertreihe und zu den Vorverkaufsstellen und Eintrittspreisen über http://www.bobinger-musiksommer.de

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X