Capoeira-Event (Batizdao) - Kampf, Tanz, Spiel, Musik und Akrobatik

Sonntag, 20. Januar 2019 - 14:00

Der Verein Abadá Capoeira Augsburg e.V. richtet am Sonntag, den 20. Januar 2019 um 14.00 Uhr in der Anton-Belzle-Halle in Göggingen ein traditionelles Capoeria-Event (Batizado und Kordelwechsel) aus und lädt herzlich ein! Der Eintritt ist frei.

Capoeira ist eine afro-brasilianische Selbstverteidigungskunst, die Spiel, Kampf, Tanz, Musik und Akrobatik in sich vereint. In Brasilien ist Capoeira neben Samba das wichtigste nationale Kulturgut.

Ein Batizado ist ein traditionelles Capoeira-Fest, bei dem neue Schüler ihre erste Kordel und ihren Spitznamen, den "apelido", erhalten. Es werden hochrangige Capoeira-LehrerInnen (u. a. Mestre Cobra, Professor Pretao, Instrutor Fala Manso) anwesend sein, so dass ein vielfältiges und spannendes Programm zu erwarten ist!

Weitere Infos unter www.capoeira-augsburg.de.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X