Eröffnung der Ausstellung The Half

Mittwoch, 12. Juli 2017 - 18:00

Was auch immer Theaterschauspieler während des Tages machen, jeden Abend betreten sie die Bühne und schlüpfen in die Rolle eines fiktionalen Charakters. Die Künstlergarderobe ist dabei der Raum, in dem sich ihre Metamorphose vom alltäglichen Menschen zum fiktionalen Charakter vollzieht – dabei üblicherweise unbeobachtet von anderen. Der englische Fotograf Simon Annand (*1955) ist einer der wenigen, dem viele berühmte Bühnendarsteller (die in Deutschland v.a. als Filmschauspieler bekannt sind) seit mehr als 25 Jahren einen Blick in diese Zwischenwelt gewähren. In Kooperation mit der Augsburger Online-Galerie „Salz und Silber“ zeigen die Kunstsammlungen und Museen Augsburg nun im Schaezlerpalais eine Auswahl der eindrucksvollen Porträtaufnahmen von Simon Annand, darunter Fotos von Daniel Craig, Gillian Anderson, Kevin Spacey und Tilda Swinton.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X