Faires Frühstück: Das Kolpingwerk Ungarn - Ein kirchlicher Verband in einer aufstrebenden Gesellschaft

Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.
Samstag, 25. November 2017 - 9:00 - 13:00

Welche Veränderungen brachte das Jahr 2017 für das Kolpingwerk in Ungarn mit sich? Welche Chancen und Möglichkeiten ergeben sich daraus? Im April wurde der Nationalvorstand des ungarischen Kolpingwerkes neu gewählt. Der stellvertretende Vorsitzende Vajk Bánhidy wird von den Veränderungen berichten. Außerdem wird er die Rolle des Verbandes innerhalb der ungarischen Gesellschaft näher beleuchten und verorten.
Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen.

Infos und Anmeldung hier möglich.

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X