Game over „Eiserner Waffenthron“

StaZ-Reporter Klaus Stampfer
Freitag, 13. November 2020 - 15:00 - 18:00

Fr. 13.11.2020 15:00 – 18:00 Uhr, Königsplatz vor ehemaligem K&L Ruppert, Augsburg

Game over „Eiserner Waffenthron“

Eine Kunstaktion

Im Rahmen der bundesweiten Kampagne „Aktion –Aufschrei – Stoppt den Waffenhandel will diese öffentliche Aktion auf die Problematik von Rüstungsexporten aus Deutschland aufmerksam machen. Was an den „Eisernen Thron“ in der Serie „Game of Thrones“ erinnert, kommt an diesem Tag an den Königsplatz in Augsburg. Den Tanz um den Thron bestreiten dabei die politischen Rüstungsexportschwergewichte Europas –als Maskendoubles. Im Bündnis mit den 16 Trägerorganisationen der Kampagne protestieren wir gegen diese menschenverachtende Politik, das Spiel um den Thron ist nämlich blutige Realität in verschiedenen Kriegs- und Krisenregionen weltweit. Schauen Sie vorbei.

Veranstalter: pax christi Diözesanverband Augsburg, Augsburger Friedensinitiative (AFI), Deutsche Friedensgesellschaft-Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK) Gruppe Augsburg

 

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X