Gospelprojekt 2020: Gottesdienst "By Grace"

StaZ-Reporter Petra Harenbrock aus Bobingen
Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.

Auch im 20. Jahr seines Bestehens gestaltet ein rund hundertköpfiger Projektchor des beliebten Gospelprojekts besondere Gottesdienste, zu denen herzlich eingeladen wird.

Unter dem Titel „By Grace“ steht unter der künstlerischen Leitung von Chorleiterin Sigrid Pröbstl und Jazzpianist und Komponist Tobias Reinsch diesmal musikalisch und inhaltlich die göttliche Gnade im Zentrum. Auf dem Programm stehen Gospels, Spirituals, beliebte Klassiker und weitere bewegende Stücke.

Bei jedem der vier Gottesdienste in Bobingen, Bobingen-Siedlung und Königsbrunn sorgt zudem die Jazzband Trio Zahg mit Klavier (Tobias Reinsch), Bass (Stefan Berger) und Schlagzeug (Matthias Fischer) für professionelle und mitreißende Begleitung.

Gottesdienstbesucherinnen und –besucher sind herzlich eingeladen zu den folgenden Terminen:
• Samstag, 15. Februar, 18.30 Uhr in der Katholischen Kirche „Zur Heiligen Familie“, Bobingen-Siedlung
• Sonntag, 16. Februar, 18.30 Uhr in der Evangelischen Kirche St. Johannes, Königsbrunn
• Samstag, 22. Februar, 18.30 Uhr in der Katholischen Kirche „Zur Göttlichen Vorsehung“, Königsbrunn und
• Sonntag, 23. Februar, 18.30 Uhr in der Evangelischen Dreifaltigkeitskirche, Bobingen.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X