IM.DAZWISCHEN

StaZ-Reporter Andrea Nagl aus Augsburg
Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.
Freitag, 28. Oktober 2022 - 9:00 - 18:00

"IM.DAZWISCHEN. Gedankenraum“ ist eines der mutigsten Kunstprojekte in der Region. Bis 28. Oktober verändert IM.DAZWISCHEN die Kirche St. Martin in Oberhausen-Nord, der Blick auf den Altar ist verhängt. Es entsteht ein Raum im Raum, in dem ein großes Kissen liegt - nicht einfach nur so: jede.r ist eingeladen, sich reinzulegen, zu träumen, zu singen, zu beten, zu .... Verantwortlich sind die Künstlerinnen Nina Zeilhofer und Valentina Braun. Die Inititive kam aus der Pfarreiengemeinschaft Oberhausen-Bärenkeller.

Wer gerne staunt, sich berühren lässt, freie Gedanken hat - wird IM.DAZWISCHEN seinen Raum finden. Täglich offen von 9 bis 18 Uhr. Man muss nicht gläubig sein, um hierher zu kommen.

Besonderer Tipp: Wenn die Sonne scheint, leuchten die Farben der Kirchenfenster auf der Installation. Bei grauem Nieselwetter umgibt einen der lichte Gedankenraum und lässt die Seele lächeln.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X