Informationsveranstaltung zum Thema Arbeits- und Ausbildungsbetriebe in JVA´s

LeserReporter Anita Dick
Samstag, 25. März 2017 - 10:00

Die "Augsburger Gespräche" sind eine Informationsreihe der LAG e.V.(Landesarbeitsgemeinschaft ehrenamtlicher Mitarbeiter im Strafvollzug Bayern) rundum den Strafvollzug. Die diesjährige Veranstaltung bietet interessante und kurzweilige Vorträge zu dem Thema "Arbeits- und Ausbildungsbetriebe in bayerischen Justizvollzugsanstalten", wie:
- Online-Vermarktung
- Zusammenarbeit mit Unternehmerbetrieben
- Arbeitstherapie (aus handwerklicher und pädagogischer Sicht)
- Bedeutung der Arbeitsbetriebe für den Justizvollzug

Besonders ansprechend ist sicher auch die Verkaufsausstellung der in den JVA´s gefertigten Waren. Hier haben Sie die Möglichkeit schöne, praktische und handwerklich erstellte Produkte günstig zu erwerben.

Termin: Samstag, 25.03.2017, Beginn: 10.00 15.30 Uhr. Ort: Benediktinerabtei St. Stephan, Stephansplatz 6, 86152 Augsburg

Wir würden uns sehr freuen über Ihren Besuch zur gesamten Veranstaltung oder auch zu einzelnen Vorträgen. Das detaillierte Programm ist ersichtlich auf der Internetseite www.ehrenamt-im-strafvollzug.de. Eintritt ist frei

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X