Konzert: Die Damen und Herren des Orchsters

Freitag, 12. Mai 2017 - 21:00

"Die Damen und Herren des Orchesters" (Stuttgart/Augsburg) präsentieren ihr Debütalbum "Zweihundert Jahre ohne Erfolg". Dieser Titel könnte massives Understatement bleiben, denn hier wird voll aus dem punkgeschulten Indiepop-Vollen geschöpft, dass mir als Referenzen für das Songwriting keine Geringeren als die Smiths oder Tocotronic einfallen. Songwriter Roland van Oystern, eine von Augsburgs auch literarisch interessantesten Stimmen, trägt seine Texte zudem mit einem mit einer zwischen Sanftmut und Ennui, zwischen Langeweile und Zärtlichkeit changierenden Crooner-Stimme, wie sie im aktuellen deutschsprachigen Pop sonst wohl nur Andreas Spechtl von Ja, Panik zu Gebote steht. Eine Stimme, die beim Hören dieser Platte ganz nah an die Intimität unseres Gehörgangs heranrückt.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X