LEW Festival

Samstag, 24. Juli 2021 - 10:00 - Sonntag, 25. Juli 2021 - 17:00

Gestalten, Erleben, Begegnen – das LEW Festival geht in die zweite Runde.

Nach einer langen Durststrecke, in der Veranstaltungen nicht möglich waren, freuen wir uns das LEW Festival am 24. Und 25. Juli 2021 im DAV Kletterzentrum Augsburg veranstalten zu können.

Zwei Tage Kultur und Sport

Gute Musik, leckeres Essen und spannende Programm-Highlights. Das beschreibt das LEW Festival, das dieses Jahr am 24. und 25. Juli stattfinden soll, wohl am besten. Zwei Tage Kultur und Sport und vielen weiteren spannenden Aktionen. Wir bringen Klein und Groß, Sportler*innen, kreative Köpfe, Weltenbummler*innen, Künstler*innen und Musiker*innen, faszinierende Persönlichkeiten und die Augsburger Szene zusammen. Das Festival bietet ein umfangreiches Programm an Vorträgen, Musik, Mitmachangeboten und kulinarischen Köstlichkeiten, sowie diverse Stände unserer Partnerorganisationen mit Ausprobierstationen.

Vielfalt steht an oberster Stelle

Ein absolutes Highlight sind unsere spannenden Reisevorträge: mit dem Kajak um die Welt oder mit dem Rollstuhl den Jangtse entlang von der Mündung zur Quelle – kein Problem, wir haben die nötigen Infos für Sie!

Natürlich können Sie sich auch selbst sportlich betätigen. Probieren Sie sich beim Schnupperklettern aus, erfahren Sie, wie es ist mit Handicap zu klettern, absolvieren Sie ein Fahrtechniktraining mit unseren Mountainbikern oder nehmen Sie an unserem Fitnessprogramm teil. Selbstverständlich dar auch des Kistenklettern dabei nicht fehlen. Bester Sound aus der Augsburger Musikszene sowie besondere Essensangebote und Mitmachaktionen für Klein und Groß runden das Ganze ab.

„Die erste Veranstaltung vor zwei Jahren war ein voller Erfolg“, schwärmt Kletterhallen-Betriebsführer Ferdinand Triller. „Auch diesmal bieten wir eine bunte Mischung rund um Sport und Kultur an.“ Gerade dies ist ein Pluspunkt der Veranstaltung. Viele, die am letzten Festival teilnahmen, freuen sich vor allem über das Zusammentreffen unterschiedlichster Charaktere: Kinder, Erwachsene, Freizeitsportler*innen, Athlet*innen, Musiker*innen – alle sind willkommen! „Freude, Ausgelassenheit, tolle Menschen und spannender Sport“, so beschreibt Gabriele Edel, Trommlerin bei Taiko, die Atmosphäre.

Olaf Obsommer, der 2019 einen Vortrag zum Thema Kajak hielt, meint dazu: „Am meisten freue ich mich darauf, Menschen zu treffen. Die zwischenmenschliche Begegnung ist unser Lebenselixier. Daher würde ich mich umso mehr freuen, je mehr interessierte Besucher*innen kommen, egal ob klein oder groß.“ Auch Anika, die beim letzten Festival dabei war, hat positive Eindrücke mitgenommen: „Mit dem LEW Festival verbinde ich gute Stimmung und schöne Erinnerungen im Freundeskreis.“

Sebastian Schipfel, bei unserem Hauptsponsor LEW für das Sportsponsoring zuständig, fasst es zusammen: „Mitmachangebote für alle, zum Beispiel beim Bierkistenklettern, Vorträge, Livebands, aber auch großer Sport an den Wänden – das alles ist beim LEW Festival geboten.“

Klettermarathon

Wer schafft die meisten Routen während des Festivals?

Natürlich darf auch ein Kletterwettbewerb an den beiden Tagen nicht fehlen. Dafür werden nur die App des Kletterzentrums (im AppStore und Google Play unter „DAV Kletterzentrum Augsburg“ zu finden) und ein Account benötigt. Und schon kann es losgehen. Gewertet werden alle routen, die Sie am 24. Und 25. Juli im Lead (Vorstieg) durchsteigt. Dabei ist es

egal, wie viele Versuche ihr benötigt, am Ende zählt nur: Ohne Belastung der Sicherungskette geschafft (also „frei geklettert“) oder nicht.

Am Ende eines jeden Tages gibt es auch immer eine kleine Siegerehrung:

Samstag: 18:45 Uhr

Sonntag: 17:00 Uhr

Tickets

Tickets für das LEW Festival können Sie im Vorverkauf auf der Homepage (lew-festival.de) oder an der Tageskasse direkt am Eingang des Festivalgeländes im DAV Kletterzentrum Augsburg kaufen. Achtung die Anzahl der Tickets im Vorverkauf sind limitiert.

 

Aktuelle Informationen rund um das Festival und Tickets finden Sie auf der Festival-Homepage: www.lew-festival.de

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X