Menschenrechte in der EU - Schutzschild gegen Willkür?

LeserReporter Thorsten Frank
Dienstag, 4. Mai 2021 - 18:00

Wie sieht es bei der Unabhängigkeit der Justiz, der Korruptionsbekämpfung, der Medienfreiheit und Einschränkungen der Handlungsfreiheit der Zivilgesellschaft auch innerhalb der EU aktuell aus? Ist schnelles Handeln erforderlich?
Online Diskussion mit hochkarätigen Gästen aus Straßburg, Brüssel und Ungarn:
Daniel Burdach, Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte,
Annegret Kempf, Generaldirektion Justiz EU Kommission,
Eszter Nagy, Generalsekretärin UEF Ungarn,
Thorsten Frank, Europa Union Deutschland

Die Teilnahme ist kostenfrei. Zur Online-Teilnahme geht's hier: https://global.gotomeeting.com/join/512797021
Bitte etwas vor Beginn einloggen.

Die Veranstaltung ist Teil der Europawoche des Europe Direct-Informationszentrums der Stadt Augsburg und Teil der Bürgerdialoge der Europa-Union Deutschland e.V.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Vollmond mit Taube
1 Woche 1 Tag
Vollmond mit Taube
1 Woche 3 Tage
Goldfische tummmeln sich im Teich in Aystetten
1 Woche 5 Tage
Goldfische tummmeln sich im Teich in Aystetten
1 Woche 6 Tage
Hausrotschwanz Männchen
1 Woche 6 Tage


X