Mode für ganz wenig Geld!

Freier Mitarbeiter Hans Blöchl aus Augsburg-Lechhausen
Donnerstag, 16. Februar 2017

Die Secondhand-Läden des Roten Kreuzes können sich über Zulauf nicht beschweren. Das betrifft sowohl die Besucher und Käufer aus sozial schwächeren Gruppen, die sich hier preiswert mit hochwertigen auch modischen Kleidungsstücken und Accessoires eindecken können. Aber auch über Kleiderspenden "können wir uns nicht beschweren!" meint Gertraud Rapp, die Leiterin der 3 Augsburger Rotkreuz - Lädle in Oberhausen, Pfersee und Lechhausen. Am bayernweiten Tag der Läden am Donnerstag 16. Februar gibt es nun wieder eine besondere Aktion. An diesem Tag gibt es alle Sachen für nur 1,50.- Euro. Man kann sich so für wenig geld gut einkleiden. Die Läden sind in der Schill-/Ecke Turnerstraße 1 in Lechhausen, in der Augsburger Straße 14 in Pfersee und in der Donauwörther Str. 18 in Oberhausen.

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X