"Musik trifft Politik" - Politische Sommerveranstaltung in Stadtbergen

StaZ-Reporter Roland Mair aus Stadtbergen
Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.
Samstag, 5. August 2017 - 18:30

Wenn Politik auf Kultur trifft ergeben sich oft ungewöhnliche Erlebnisse. So sicherlich auch am kommenden Samstag, den 5.August um 18:30 Uhr in der Waldgaststätte in der Waldstraße 7 in Deuringen, wenn der Bürgermeisterkandidat Matti Müller zur Autorenlesung mit Prof. Dr. Martin Pfaff einlädt.
Der vormalige Bundestagsabgeordnete wird aus seinem Buch „Grenzgänger“ lesen und dieses lässt schon jetzt Parallelen mit dem Leben von Matti Müller erwarten, da der Autor in seinem Werk schildert, wie er Grenzen überwunden hat: spirituelle, kulturelle, politische Grenzen ebenso, wie Mauern im Inneren. Die Veranstaltung wird umrahmt von den „Wonderboys“ die mit ihrem Countryblues und Bluegrass-Banjosongs die perfekte Kulisse für ein kulturelles Highlight setzten werden. Eintritt ist wie immer frei. Die Veranstaltung wird am Dienstag, den 8. August um 19 Uhr in der Bücherei Stadtbergen, Sonnenstraße 7 wiederholt.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X