Orgelkonzert zugunsten der BDKJ Stiftung mit Kirchenmusiker Peter Bader am 24.01. um 19.30 Uhr in der Basilika St. Ulrich&Afra

LeserReporter Annemarie Leis

Mit einem Konzert unterstützt der Organist Peter Bader die Stiftung des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) im Bistum Augsburg, aus deren Erlös Projekte der katholischen Kinder- und Jugendarbeit gefördert werden.

Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) ist der Dachverband von 10 katholischen Kinder- und Jugendverbänden in der Diözese Augsburg und vertritt die Interessen von insgesamt ca. 30.000 Kinder und Jugendlichen im Bistum in Kirche, Staat und Gesellschaft.

Der Kirchenmusiker Peter Bader wird u.a. Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart und Léon Boellmann zum Besten geben. Außerdem hören wir aus der Simpert-Vesper von P. Norbert Becker eine Improvisation des Schlussliedes „Heiliger Bischof Simpert“.

Der Eintritt in das Konzert ist kostenlos – es wird um eine Spende für die BDKJ Stiftung gebeten.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X