„Pilgern statt Shoppen“ mit dem Hospizdienst Meitingen Augsburg-Land Nord

StaZ-Reporter Steffi Brand aus Meitingen
Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.
Freitag, 16. Dezember 2022

Unter dem Motto „Pilgern statt Shoppen“ bietet der Hospizdienst Meitingen Augsburg-Land Nord am 16. Dezember einen Pilgertag an. Die Idee dahinter: Viele Menschen haben das Bedürfnis, ihre Adventszeit nicht in überfüllten Geschäften und auf Christkindlesmärkten zu verbringen, sondern etwas zu unternehmen, das ein wenig Ruhe in den Alltag bringt. Das Alternativangebot des Hospizdienstes lautet: ein adventlicher Pilgernachmittag.

Treffpunkt ist am 16. Dezember um 13.30 Uhr am Parkplatz von Kloster Thierhaupten. Die Wegstrecke beträgt 8,5 Kilometer. Der Pilgernachmittag wird etwas drei Stunden dauern. Weitere Informationen sind unter der Nummer 08271-8120222 sowie per E-Mail unter hospiz@sozialstation-meitingen.de zu erhalten. Informationen zu den Leistungen des Hospizdienstes gibt es unter www.hospizdienst-meitingen.de.

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X